Strommast droht zu kippen


Datum: 28.02.2010 
Alarmzeit: 14:50 Uhr 
Alarmierungsart: Telefon 
Dauer: 1 Stunde 40 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Müden, K32 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: MTF Müden (22/19-1) 


Einsatzbericht:

Durch das Sturmtief „Xynthia“ drohte ein Holzstrommast vom RWE umzufallen und die Stromleitung zu zerreißen.
Wir informierten das RWE und sicherten die Einsatzstelle durch Sperrung der angrenzenden Weinbergstraße mit 2 beleuchteten Absperrbarken. Ferner wurden die Anwohner in diesem Bereich informiert.